24.01.2019

von B° RB

Lizzy und die weißen Lilien

2019 gibt's kräftig was zu lachen: Neues Programm der Kultur-Initiative Bad Staffelstein

Lizzy und die weißen Lilien

Das Jahresprogramm 2019 der Kultur-Initiative Bad Staffelstein (KIS) beginnt gleich mit einem Paukenschlag: Beim großen Neujahrskonzert am 26. Januar im prächtigen Kaisersaal von Kloster Banz gastiert die bekannte Kabarettistin Lizzy Aumeier mit ihrem Damensalonorchester „Lizzy und die weißen Lilien“. Zu erleben ist an diesem bunten, lustigen Abend, so versprechen es die fünf Musikerinnen, „das Beste“ aus Musik und Kabarett – sicher ein vielversprechender Auftakt fürs neue Jahr. 

Ein Highlight im März wird dann das Kleinkunstprogramm „No Women, no cry - Ka Weiber, ka Gschrei“ von Helmut Haberkamm in der Kutschenhalle von Kloster Banz, in dem die drei Schauspieler Robert Eller, Siggi Michl und Rüdiger Baumann einen amüsanten „Blick auf männliche Horizonte und darüber hinaus“ gewähren.

Auch im Stadtmuseum Bad Staffelstein darf ab 28. März kräftig gelacht werden: Dort zeigt die Sonderausstellung „Lach-Art“ bis 28. April Kunst von ihrer heiteren Seite. Und weil das Lachen so befreiend ist und jung hält, geht es am 4. Oktober nach der Sommerpause in der Kutschenhalle weiter mit der „1. Bad Staffelsteiner Lachnacht“.

Atze Bauer (auch Moderation), Thomas Nicolai, Andy Sauerwein und Jörg Kaiser sorgen mit ihrem Mix aus Kabarett, Comedy und frecher Musik dafür, dass bei den Zuschauern kein Auge trocken bleibt. Eher lyrische Töne sind dann aber am 8. November beim multimedialen Konzert von „Klangfeder“ im Kaisersaal von Kloster Banz zu vernehmen. Udo Langer und seine Band setzen musikalisch „Jules Vernes Abenteuer“ in Szene und begleiten zusammen mit ihren Zuhörern drei Männer auf dem Trip ihres Lebens. Insgesamt ist das Programm der KIS, die seit ihrer Gründung 1996 das kulturelle Leben Bad Staffelsteins enorm bereichert, wieder prall gefüllt mit Vorträgen, Musik, Kabarett-Events und Ausstellungen an unterschiedlichen Veranstaltungsorten. Im Sommer wird es noch ergänzt durch Naturführungen oder auch Radtouren durch die Traumlandschaften des „Gottesgarten am Obermain“. 

Gesamtprogramm, weitere Infos und Karten: Kur & Tourismus Service Bad Staffelstein, Telefon 09573/33120, E-Mail tourismus@bad-staffelstein.de (www.bad-staffelstein.de) sowie www.kis-badstaffelstein.net. 

Passend zum Thema

Leider kein passender Artikel gefunden.
Weitere Artikel finden Sie hier.

Haben Sie einen Artikel, der hierher passen würde? Bitte informieren Sie unsere Redaktion, vielen Dank!

Mehr aus der Rubrik

Neue Spielzeit in Bad Staffelsteins Brückentheater


Teilen: