Redwitz an der Rodach im Oberen Maintal Coburger Land

Die St. Ägidius-Kirche in Redwitz
Die St. Ägidius-Kirche in Redwitz

Redwitz liegt in einer reizvollen Landschaft zwischen dem Obermaintal und dem Frankenwald. Es ist zentral gelegen – mittig der Städte Coburg, Lichtenfels, Kulmbach und Kronach. Der perfekte Ausgangspunkt für Ausflüge ins Maintal mit seinen Sehenswürdigkeiten, zum Beispiel Basilika Vierzehnheiligen, Kloster Banz und dem Staffelberg. Es bieten sich auch Ausflüge in den nahegelegenen Frankenwald oder ins Coburger Land an.

Unzählige Wander- und Radwegen führen den Besucher durch die malerische Umgebung. 

Besonders schön ist das Biotop zwischen Redwitz und dem Ortsteil Unterlangenstadt- die Flusslandschaft Rodach. Ein ideales Ziel für Natursuchende. Es hat eine Größe von ca. 46 ha große Auengebiet und war eine Außenstelle der Landesgartenschau Kronach im Jahr 2002.

Das beheizte Freibad Redwitz ist ein beliebter Treffpunkt für die ganze Familie. Es ist selten, dass eine Gemeinde in der Größenordnung von Redwitz ein Freibad unterhält. Für Erholung und Entspannung, für Spaß und Erlebnis und für die Gesundheit ist in Redwitz alles geboten. Sie werden begeistert sein. Bei der Gemeinde Redwitz a. d. Rodach handelt es sich um einen altehrwürdigen Ort, die ersten geschichtlichen Anhaltspunkte finden sich bereits im 12. Jahrhundert. Davon zeugt auch heute noch das mittelalterliche Schloss Redwitz.

Die verkehrsgünstige Lage und die kurzen Strecken nach Lichtenfels, Kronach, Coburg und Kulmbach bieten abwechslungsreiche Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung.  

Gemeinde Redwitz an der Rodach
Kronacher Straße 41
96257 Redwitz an der Rodach

Tel.: 09574 / 6224-0

Email schicken

Teilen: