Itzgrund im Oberen Maintal Coburger Land

Der Itzgrund liegt zwischen Coburg und Bamberg an der Schnittstelle von Ober- und Unterfranken und ist ein touristischer Zusammenschluss der Gemeinden Untersiemau, Großheirath, Itzgrund, Untermerzbach und dem Markt Rattelsdorf.  „Perlen des Itzgrundes“ werden sie liebevoll genannt. Die sanfte Natur entlang der Itz und die malerischen Dörfer machen den Itzgrund zum idealen Ausflugsziel aktiver Erholung. Die Straße der Fachwerkromantik und noch dazu angrenzend an den Deutschen Burgenwinkel machen den Itzgrund zu einem besonderen Juwel im Norden Bayerns. Auch die Baudenkmäler sind es wert sie zu besichtigen.

Der Itzgrund bietet idyllische Umgebung und hohe Familienfreundlichkeit, mit guter leiblicher Versorgung und preiswerter Unterbringung. Hier gibt es Erholung beim Radeln, Wandern, Kanu fahren oder Inlineskaten und Entspannung beim Thermalbaden.

Die "Itz" fließt neben saftigen grünen Wiesen, an fruchtbaren Äckern, Schafsweiden und bewaldeten Höhenzügen vorbei. Malerische Dörfer mit fränkischen Fachwerkhäusern laden zum Verweilen ein.

Schon Johann Gottfried Herder schrieb "Der Itzgrund dieses bezaubernde Wiesental, ist die schönste Gegend der Welt!"

Herzlich Willkommen in Itzgrund!

Gemeinde Itzgrund
Rathausstraße 4 
96274 Itzgrund

Tel.: 09533/9226-0

Email schicken

Teilen: